Projekt Beschreibung

E-Ladestationen pro 100.000 EinwohnerInnen

Anzahl der E-Ladestationen in Europa im Ländervergleich

Die Grafik der Woche 14/2020

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Dafür braucht es ein flächendeckendes Ladenetz. In der EU gibt es fast 173.000 öffentliche E- Ladestationen, wovon rund 4.000 in Österreich stehen. Mit 45,7 öffentlichen E- Ladestationen pro 100.000 EinwohnerInnen liegt Österreich europaweit an achter und in der EU an sechster Stelle. Trotz Top-Ten-Platzierung besteht beim Ausbau noch Luft nach oben. Das zeigt ein Vergleich mit dem Spitzenreiter Niederlande, wo jede vierte E-Ladestation der EU steht. Auch der Ausbau von privater Ladeinfrastruktur gehört beschleunigt, denn viele E-AutobesitzerInnen wollen ihre E-Autos zuhause laden. Dafür braucht es Gesetzesänderungen im Wohn- und Baurecht.

Weiterführende Grafiken

Entdecken Sie weitere energiegeladene Grafiken!

2020-12-21T10:04:20+01:00

E-Autos je Bundesland

Mittlerweile sind über 40.000 E-Autos auf Österreichs Straßen unterwegs. Das ist knapp 1% des gesamten PKW-Bestandes. Die meisten Elektroautos sind in Niederösterreich zugelassen. Damit diese Zahl weiter ansteigt, werden auch 2021 viele Initiativen zur Elektromobilitätsförderung umgesetzt.